Kategorien
 
Blog durchsuchen
 

Märklin Sommerneuheiten 2019 mit Highlights wie Dampflok Nr. 39243 Serie 13 EST, Simplon-Orient-Express


Die Märklin Sommerneuheiten 2019 und MHI Modelle überraschen mit vielen Highlights und Innovationen!

Besondere MHI Modelle : Märklin 39902 Baureihe 290 mit sich drehendem
                                                               Lokführer und Telexkupplung!
Märklin Nr. 39213 Diesellokomotive Baureihe 213 der Deutschen Bahn Gleisbau GmbH
Märklin Nr. 37068 Dampflok Baureihe 80, Eisenbahnmuseum Heilbronn

Märklin präsentiert attraktive Sommerneuheiten für seine Fans und Modellbahnliebhaber.                Modellbahn Grimm zeigt Ihnen eine Übersicht der Modellbahn-Highlights und Innovationen!

Märklin Nr. 39902 „Diesellok Baureihe 290“ mit einem völlig neuen Rangiergefühl! MHI Einmalserie 2019



Mit diesem technischen Leckerbissen setzt Märklin erneut einen

Innovativen Meilenstein für die Modelleisenbahn. In einer robusten

und zuverlässigen BR 290 übernimmt mit diesen Sommerneuheiten

ein drehbarer Lokomotivführer seinen Fahrdienst.

Ausgestattet mit einer Schwenksteuerung dreht sich dieser Lokomotivführer

in die Positionen „Durchfahrt – Rangierfahrt – Halt“.

Umgesetzt in einer fast schon unverzichtbaren und vom langen Rangierdienst

gezeichneten BR 290, ergibt das nicht nur ein neues technisches

Highlight, sondern ebenfalls einen neuen optisch beeindruckenden Rangierspaß. Preis € 359,99

Passend dazu das 3er MHI Set Märklin Nr. 48063 „Schiebewandwagen Transwaggon“




Märklin Nr. 37068 „Dampflokomotive Baureihe 80“; dritte Lok aus der Museumslokserie der MHI

Tenderlokomotive Baureihe 80, ehemals Deutsche Bundesbahn.



Museumslok des Eisenbahnmuseums Heilbronn. Beschriftet als BR 80 014       der Deutschen Bundesbahn (DB). Epoche VI, aktueller Zustand.

Preis € 299,99

Auf einen Blick:

•• Lokführer-Figur beiliegend.

•• Mit Booklet über die Geschichte der Lok.

•• Neue Telex-Kupplung vorne und hinten

 

Märklin Nr. 39213 Diesellok Baureihe 213 der Deutschen Bahn Gleisbau GmbH, Betriebsnummer 213 333-8, Betriebszustand um 2013 bis 2015 MHI Einmalserie 2019, Neue Telex-Kupplung vorne und hinten separat digital schaltbar.  Preis € 339,99




Ein passendes Güterwagenset mit 4 Wagen wird unter der Artikelnummer 49969 exklusiv für die MHI angeboten. Preis € 164,99



Jubiläum 100 Jahre Simplon-Orient-Express 1919 – 2019

Märklin Nr. 39243 „Schnellzug-Dampflokomotive Serie 13 EST“





Schwere Schnellzug-Dampflokomotive mit Schlepptender Serie

13 (241-A) der Französischen Ostbahn (EST). Ausführung als Lokomotive für

den Simplon-Orient-Express. Typspezifische Änderung der Windleitbleche

und Zweilicht-Spitzensignal mit einer Lampe oben und einer Lampe unten.

Lok-Betriebsnummer 241 A 002. Betriebszustand um 1933.

Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Licht- und Soundfunktionen. Liefertermin vorr. 3. Quartal 2019 Preis € 599,00



Märklin Nr. 42790 Schnellzugwagen-Set 1 „Simplon-Orient-Express“

5 verschiedene Schnellzugwagen unterschiedlicher Bauarten,

in der Ausführung der Compagnie Internationale des Wagons-Lits et des

Grands Express Européens (CIWL), für den Simplon-Orient-Express. Davon

2 vierachsige Gepäckwagen, 1 sechsachsiger Speisewagen, 2 vierachsige

Schlafwagen, jeweils in stahlblauer Farbgebung. Zustand Anfang der

1930er-Jahre.

Modell: Feine Ausführung der Modelle mit vielen angesetzten Details

Verschiedenfarbige Inneneinrichtungen. Unterschiedliche Betriebsnummern.

Ein Gepäckwagen serienmäßig ausgestattet mit Digital-Decoder

mfx, zum Schalten von Licht- und Geräuschfunktionen sowie rot leuchtenden

Schlusslaternen.






Märklin Nr. 42791 Schnellzugwagenset 2 „Simplon-Orient-Express“  

 3 verschiedene 4-achsige Schlafwagen, in der Ausführungder Compagnie Internationale des Wagons-Lits et des Grands Express Européens (CIWL), für den Simplon-Orient-Express. Jeweils in stahlblauer Farbgebung. Zustand Anfang der 1930er-Jahre.

Modell: Feine Ausführung der Modelle mit vielen angesetzten Details. Unterschiedliche Betriebsnummern. Alle Wagen mit serienmäßig eingebauter LED-Innenbeleuchtung und serienmäßig eingebauten trennbaren Strom führenden Kurzkupplungen. Innenbeleuchtung wird über den Schleifer in einem Gepäckwagen aus Wagen-Set 42790 mit Strom versorgt, ist konventionell in Betrieb und digital über Decoder im Wagen-Set 42790 schaltbar.





Die Artikel Nr. 42790 und 42791 erscheinen im Jahr 2020

Märklin Nr. 39940 Zweiwege-Unimog mit Fahrleitungswagen                       

Vorbild: Zweiwege-Unimog mit Schubrahmen und Fahrleitungsbauwagen der DB Bahnbau Gruppe GmbH der Deutschen Bahn AG (DB AG). Unimog Typ 1650. Fahrleitungsbauwagen als Schutzwagen. Einsatz zur Installation von Oberleitungssystemen. Betriebszustand um 2017.Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen



•• Mit Spielewelt Digital-Decoder mfx+ und vielfältigen Licht- und Soundfunktionen

MÄRKLIN MAGAZIN -  JAHRESWAGEN 2019


Märklin Nr. 48519 Märklin Magazin Jahreswagen HO 2019

Vorbild: 4-achsiger Druckgas-Kesselwagen mit Sonnenschutzdach und Bremserbühne. Privatwagen des Märklin Magazins, eingestellt bei der Deutschen Bundesbahn (DB). Betriebszustand um 1990.


Märklin Nr. 80829 Märklin Magazin Jahreswagen Spur Z

Vorbild: 2-achsiger offener Güterwagen E 037, als Privatwagen

des Märklin Magazins eingestellt bei der Deutschen Bahn (DB).

Betriebszustand um 1990



.

Märklin Nr. 81356 „Zugpackung Nahverkehr“ mit BR 141 der DB und Silberlingen. MHI Einmalserie 2019



MÄRKLIN Nr. 55082 Dampflokomotive Serie 241-A in SPUR I

Mit Beginn der 1930er Jahre erschienen die mächtigen Dampfloks der Reihe 241 A auf Frankreichs Schienen. In den „goldenen“ Zeiten des Reisens vor dem Zweiten Weltkrieg beförderten sie schwere Schnellzüge zwischen Paris und den Atlantikhäfen Cherbourg und Le Havre sowie zwischen Paris und Basel. Dort gehörte auch der berühmte Arlberg-Orient-Express zu ihren Aufgaben. Nach Kriegsende fuhren sie bis 1965 hauptsächlich zwischen Paris und Straßburg sowie Paris und Basel. Erhalten blieben die 241 A 1 im Eisenbahnmuseum Mulhouse sowie die 241 A 65 als größte betriebsfähige Dampflok Europas in der Schweiz.



Komplette Neuentwicklung erstmalig als Spur 1 Modell

Ausgestattet mit einem mfx-Decoder für den Betrieb unter

Wechselstrom, Gleichstrom, Märklin Digital und DCC

Highlight bei LGB ist die Packung L29000 Set Dampfloks "Golden Spike"


Das Grimm Team nimmt gerne Ihre Vorbestellung entgegen. Kontakt: info@grimmtrain.de

Die Artikel sind in unserem Shop grimm-weinheim.de besuch-und buchbar. Mit einem Klick auf die Bilder kommen Sie direkt dorthin.

Irrtümer, Preisänderung vorbehalten




Ausgegeben in 0.07 Sek. durch yanis42